Finca Finca Es Pletó

Lloret de Vistalegre, Cami Tabac Cas Moro
8 Personen
4 Schlafzimmer
200 m² Größe
Merken
Gesamtbewertung 4,3 / 5 Sehr Gut aus 4 Bewertungen
Gesamteindruck 4,3 / 5 Sehr Gut
Ausstattung 4,0 / 5 Sehr Gut
Sauberkeit 4,0 / 5 Sehr Gut
Lage 4,5 / 5 Ausgezeichnet
Preis/Leistung 4,5 / 5 Ausgezeichnet
100 % Weiterempfehlung

Bewertung für

Familie Knothe
29.07.2019
Gesamteindruck 5
Ausstattung 5
Sauberkeit 5
Lage 5
Preis/Leistung 5
Ausgezeichnet 5,0
Gemütliche Finca in absolut ruhiger Lage

Wir haben wundervolle Tage in der Finca Es Pletó verbracht. Die Finca ist traumhaft, absolut ruhig gelegen, sehr geräumig, hübsch eingerichtet, top gepflegt und läd einfach nur zum entspannen ein. Als wir dort angekommen sind und das Tor geöffnet haben, gab es bei allen Anwesenden einfach erst mal ein riesen Staunen. Wir sind angereist mit 4 Erwachsenen und 3 Kindern ( 3, 7 und 11) Der Pool war für alle einfach toll. Perfekt zum toben, schwimmen oder einfach zum rein springen. Vorne an der Treppe war es schön flach (perfekt für die Kleinste) aber hinten schön tief (ideal für unsere "größeren Wassernixen". Es gab ausreichend Liegen und auch Sonnenschirme. Abends gab es eine gemütliche Beleuchtung im Pool. Der Pool, sowie das gesamte Grundstück wurde täglich von der Hauseigentümerin Antonia gepflegt. Selbst nach einem starken Regen, als alles total verstaubt war, hat sie alles gewischt und sauber gemacht im Außenbereich. Vielen Dank für die Mühe, liebe Antonia! Bei Fragen haben wir immer super schnelle Informationen vom Mallorca Special - Team bekommen, das war ebenfalls ganz toll! Die Kommunikation hat super funktioniert. Auch dafür danke. Die Küche war gut ausgestattet - es war alles ausreichend vorhanden. Es gab 2 große Kühlschränke. Es hat uns nichts gefehlt. Die Badezimmer waren auch völlig in Ordnung. Das Badezimmer außen, war sehr praktisch und wurde tagsüber am meisten genutzt. Perfekt für die Kids wenn sie grade im Pool waren. Es gibt 2 große Esstische mit Sitzbänken. Wir haben morgens und tagsüber immer am großen Tisch auf der hinteren Terrasse gegessen ( am Pool) und Abends haben wir meistens vorne im Hof gegessen. Außerdem haben wir abends meistens noch auf dem Hof eine Runde Ball gespielt :) da ist genug Platz zum rennen und toben. Außerdem gibt es hinten am Pool auf der Terrasse noch eine Sitzecke, die haben oft die Kinder in Beschlag genommen. Hinter dem Pool im Hof gibt es noch eine Tischtennisplatte und nochmal einen kleinen Hof zum spielen. Auch die Wäsche konnten wir dort aufhängen. Die 4 Schlafzimmer waren schön eingerichtet. Wir fanden die Betten bequem. Leider gibt es keine Klimaanlage in den Schlafräumen, was die Nächte für uns etwas anstrengend gemacht hat. Wir hatten die ganze Zeit über 35 Grad und Nachts gab es leider auch kaum Abkühlung. Es stand in jedem Raum ein Ventilator bereit - das war zu mindestens eine kleine Hilfe. Wir sind dann immer relativ früh aufgestanden und haben sie frische Luft morgens auf den Liegen am Pool genossen! Der Ort Lloret de Vistalegre ist auch sehr hübsch. Wir haben den kleinen Markt besucht und waren den Mittelpunkt Mallorcas besuchen :) der direkt in einem Naturpark vor der Finca lag. Die Kinder haben die Wanderung durch die Wälder geliebt. Wir hatten einen Mietwagen und konnten mit diesem alles entdecken und erkunden. Zum einkaufen waren wir in Inca. Da gibt es genügend Möglichkeiten und man fährt ca. 25 Minuten. Kleinigkeiten kann man direkt im Ort kaufen. Wir sind an vielen verschiedenen Stränden gewesen. Mit Auto ist das alles überhaupt kein Problem. Man fährt zw. 30 und 40 Minuten zu verschiedenen Stränden. Märkte haben wir auch besucht. In Sineu, Campos und Santanyi. Alle sehr beeindruckend. Außerdem möchte ich ein Restaurant sehr empfehlen. Molí d'en Pau in Sineu ( eine alte Mühle, man sieht sie schon von Weitem) Eine wirklich hübsche Location mit sehr leckerem Essen und guter Paella. Für die Kinder war es dort nicht langweilig. Sie konnten sich dort gut mit den Vögeln, dem Papagei und anderen Kindern beschäftigen. Fazit: Die Finca war wirklich toll und die Abgeschiedenheit und Ruhe ein wahrer Pluspunkt. Nicht nur die Kinder hatten wahnsinnig Spaß und durften einfach auch mal laut sein, sondern auch wir hatten jede Menge Zeit für uns und Erholung pur. Unseren Urlaub haben wir in vollen Zügen genossen. und ich hätte am liebsten noch ein paar Tage dran gehängt. Wir werden die Finca Es Pletó auf jeden Fall weiter empfehlen und vielleicht auch selbst nochmal wieder kommen. Vielen Dank für die schöne Zeit Familie Knothe

Immer wieder schön....
20.12.2018
Gesamteindruck 4
Ausstattung 4
Sauberkeit 4
Lage 4
Preis/Leistung 4
Sehr Gut 4,0
Finca in Gartenoase

Wir durften zum 2 Mal für dieses Jahr Urlaub in dieser Finca machen! Diesmal gemeinsam mit meinen Eltern, die das erste Mal auf Mallorca waren! Wie im Sommer haben wir uns sehr wohl gefühlt ! Den Pool konnte man auch in der 2. Oktoberhälfte noch nutzen, ist dann aber sehr erfrischend! Meinem Vorschlag vom Sommer- mehr Besteck anzuschaffen- ist man prompt nachgekommen- Danke Antonia! Wir haben uns wieder sehr wohl gefühlt und der Garten ist einfach ein Traum!!!! An dieser Stelle möchte ich mich auch ganz herzlich beim Team von Mallorca-Special bedanken, die immer mit Rat und Tat zur Seite stehen!!! Danke für die problemlose Abwicklung und die tolle Betreuung vor Ort!

Familie Kiefel und Röcher
30.07.2018
Gesamteindruck 4
Ausstattung 3
Sauberkeit 3
Lage 5
Preis/Leistung 5
Sehr Gut 4,0
Super Urlaub im Sommer 2018

Zurückgekehrt aus einer Gartenoase mitten auf der Insel. Wir haben zu 7. (4 Erwachsene 3 Kinder 10,13,15) 14 wunderschöne Tage auf der Finca Can Verde von Besitzerin Antonia verbracht. Die Finca bietet für 8 Personen ausreichend Platz, einzig das untere innenliegende Badezimmer ist sehr winzig, aber da es so heiß war, haben wir es selten genutzt und meistens das wunderschöne Badezimmer direkt am Pool in Anspruch genommen. Der Pool ist eine Wucht. Unsere Kinder sind der Meinung, der beste Pool den wir bis jetzt hatten (waren schon auf mehreren Fincas). Hinten min. 2m tief und damit super zum Reinspringen geeignet. Der Pool liegt ab Morgens 10.00 Uhr in der Sonne und ist schön warm (bei 40 Grad in der Sonne- empfindet man es beim ersten Eintauchen auch als erfrischend). Am Pool sind 8 Liegen und 3 Sonnenschirme vorhanden und auf der Poolterrasse eine kleine Lounge-Sitzgruppe als Ergänzung zum rustikalen Esstisch. Der Garten rund um die Finca ist einfach herrlich. Immer wieder sind wir eine Runde ums Haus gegangen und jedes Mal hat man was Neues entdeckt. Morgens auf der Pool-Terrasse gefrühstückt und abends vor dem Haus gegrillt (hinten war es dann zu heiß, zumindest wenn man vor 21.00 Uhr gegrillt hat). Durch die beiden Terrasse ist man sehr flexibel und findet immer ein schattiges Plätzchen. Des Weiteren steht hinter dem Haus eine Tischtennisplatte und ein Basketballkorb zur Verfügung. Durch die Lage mitten auf der Insel, ist man sowohl in einer halben Stunde am nächsten Strand (Playa del Muro), als auch in den Bergen. In Lloret de Vistalegre gibt es einen Bip Supermarkt, wo man morgens frisches Baguette und Baguettebrötchen bekommt und ansonten alles was man sonst noch so braucht. Am Rathausplatz gibt es auch noch eine kleine Bäckerei mit typischen Backwaren von Mallorca. Von der Finca aus kann man herrlich die landenden Flugzeuge beobachten - uns hat es nicht gestört- aber man würde lügen, wenn man sagt, man hört die Flugzeuge nicht (übrigens nur wenn man hinten auf der Terrasse sitzt, vorne und im Haus hört man die Flugzeuge nicht). Die Finca liegt direkt an einer geteerten Straße (nicht immer üblich), die nicht viel befahren ist, aber die Anfahrt zur Finca leicht macht. Übrigens direkt gegenüber der Finca befindet sich ein Naturpark mit dem geographischen Mittelpunkt von Mallorca. Es ist wunderschön, dort eine Runde spazieren zu gehen (wir haben es bei 35 Grad gemacht, etwas zu heiß dafür). Sineu mit seinem wunderschönen Markt ist nur 10min. mit dem Auto entfernt. Empfehlung: Morgens um 8.30 Uhr schon hin, sonst wird es zu voll. Sineu ist auch an "Nicht-Markt-Tagen" sehr zu empfehlen, schöne Restaurantes und Cafes. Zum Großeinkauf sind wir in den Lidl, Aldi und Hiper Markt nach Manacor gefahren (ca. 25-30min. Fahrt). Die Betreuung durch die Besitzerin Antonia (spricht nur Spanisch) und Herrn Eschrich war vom ersten bis zum letzten Tag Spitze. So wurde die Poolbeleuchtung, die leider nicht funktionierte, umgehend repariert. P.S.: Da wir im Herbst wiederkommen (schon gebucht) würde ich mir wünschen, dass ein paar normale Frühstücksmesser mehr da sind. Ansonsten ist an Geschirr alles mehr als ausreichend vorhanden.

Franzi Wallner
20.07.2016
Gesamteindruck 4
Ausstattung 4
Sauberkeit 4
Lage 4
Preis/Leistung 4
Sehr Gut 4,0
Toller Urlaub in Lloret

Wir hatten wundervolle Tage in der Inselmitte, die Finca war sehr rustikal, dafür aber groß und urgemütlich - wir kommen wieder.

Wir hoffen, Sie bald wieder einmal bei uns begrüßen zu dürfen und verbleiben mit herzlichen Grüßen von der Insel
Top